Jugendprojekt „Plan haben – Platz nehmen“ ist gestartet

Der Wunsch nach einem eigenen zentralen Platz für Jugendliche nimmt nun Gestalt an. Nachdem in den Jugendsprechstunden und Jugendbefragungen immer wieder der Vorschlag zu einem Jugendplatz von den Jugendlichen kam, folgt nun die Planungsphase. „Wir freuen uns, dass wir dafür Fördermittel bekommen konnten und die Gemeinde Neuenkirchen das Projekt ebenfalls unterstützt“, erklärt Joana Germann vom Jugendzentrum Theo erfreut.